Was ist ein Vaporisator und braucht man diesen wirklich?

In diesem Artikel erfährst du was ein Vaporisator ist und wozu er nützlich ist.

Philips Avent SCF285/02

Ein Vaporisator kann schnell & einfach Babyflaschen sterilisieren / Foto © Amazon.de

Ein Vaporisator erfüllt zweierlei Aufgaben. Das Desinfizieren von Flaschen und Zubehör sowie die schonende Dampfgahrung von Babykost.

Das gilt besonders beim eigenem Nachwuchs, da man hier meist nur das Beste erzielen möchte.

Was ist ein Vaporisator?

Ein Vaporisator dient dazu Fläschchen, Schnuller, Sauger usw. zu sterilisieren. Da Neugeborene in den ersten Monaten über kein ausreichend ausgebildetes Immunsystem verfügen, sollte die Nahrung weitgehend keimfrei zubereitet bzw. aufbereitet werden.

Außerdem bietet der Vaporisator die Möglichkeit zur schonenden und schnellen Dampfgarung von Gemüse, Fleisch und Fisch für täglich frische Babykost. Bei dieser Art der Zubereitung bleiben alle wichtigen Vitamine und Spurenelemente in der Nahrung enthalten.

Was bringt ein Vaporisator?

Das Desinfizieren der Flaschen und dem Zubehör wurde schon angesprochen. Ohne Vaporisator schlagen sich oft viele Eltern mit einem erheblichen Zeitaufwand herum.

Denn das Abkochen auf einem Herd mit destillierten Wasser kostet Zeit und es sollte sichergestellt werden, dass auch alle Bakterien abgetötet wurden.

Der zweite angesprochene Punkt ist das Zubereiten von Babykost mit dem Vaporisator. Bei dieser Art der Zubereitung bleiben alle wichtigen Vitamine und Spurenelemente in der Nahrung enthalten. Grund ist dafür das Dampfgaren der Nahrung.

Aufgrund der benötigten Wassermenge ist der Vaporisator außerdem umweltfreundlich und platzsparend. Zur eigenen Sicherheit schaltet sich das Gerät sowohl nach dem Desinfizieren als auch nach dem Dampfgaren automatisch ab.

Ein Vaporisator erleichtert hier vieles und sorgt dafür, dass man die Babyflaschen und das Zubehör praktisch aufbewahren kann.

Braucht man unbedingt einen Vaporisator?

Das muss man selber entscheiden und dabei die eigene Situation einschätzen.

Ist oder wird man regelmäßig selbst Babyflaschen desinfizieren und Babykost dampfgaren? Dann kann sich die Anschaffung eines Vaporisators auf jeden Fall lohnen.

Benötigt man eine gute Ausstattung zum Desinfizieren von Babyflaschen, zum Garen von Babykost und möchte dieses aufgeräumt und leicht auffindbar lagern. Dann spricht dies zweifellos für die Anschaffung eines Vaporisators.

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefallen hat!